The Physicians Association For Nutrition

Die Zukunft des Gesundheitswesens ist pflanzlich

Unsere Mission

Die Physicians Association for Nutrition (PAN) ist eine internationale gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, ernährungsbedingte Todesfälle weltweit zu eliminieren. Indem wir Ernährung zu einem zentralen Bestandteil der Gesundheitsversorgung machen und Gesundheitsfachkräfte in die Bemühungen um eine gesunde und nachhaltige Ernährungsumgebung einbeziehen, treiben wir die Ernährungsumstellung voran, die zur Eindämmung der drei größten globalen Gesundheitskrisen – chronische Erkrankungen, Klimawandel und steigendes Pandemierisiko – erforderlich ist. Erfahren Sie im Folgenden mehr über unsere Arbeit.

Ernährung und individuelle Gesundheit

Nichtübertragbare Krankheiten stellen die fundamentale Krise der modernen Gesundheitsversorgung dar. Herzkrankheiten, Adipositas, Typ-2-Diabetes und andere chronische Krankheiten sind weltweit für die meisten vorzeitigen Todesfälle verantwortlich. Ungesunde Ernährung ist weltweit der größte Risikofaktor für diese Erkrankungen.

Ernährung und planetare Gesundheit

Die Auswirkungen der steigenden globalen Temperatur stellen die größten Bedrohungen für die menschliche Gesundheit dar, u.a. durch häufigere Naturkatastrophen, Nahrungsmittel- und Wasserknappheit, steigende Meeresspiegel, zivile Konflikte und neue Infektionskrankheiten. Die Welt muss auf eine pflanzenbasierte Ernährung umstellen, um die Klimaziele zu erreichen.

Ernährung und Pandemierisiko

Drei Viertel der neu auftretenden Infektionskrankheiten beim Menschen werden durch zoonotische Erreger verursacht. Das akute Risiko zoonotischer Pandemien nimmt weiter zu. Die Zerstörung intakter Ökosysteme ist einer der Hauptrisikofaktoren für das Auftreten von Zoonosen. Pflanzenbasierte Ernährung kann dieser Zerstörung deutlich entgegenwirken.

Über PAN

PAN wurde im März 2018 als das internationale medizinische Netzwerk zur Umsetzung pflanzenbasierter Ernährung im Gesundheitswesen gegründet. Mit globalen Synergien und pragmatischen Ansätzen wollen wir das Ernährungssystem transformieren.

Ausbilden

Wir bieten Bildungsressourcen und Veranstaltungen für Medizinstudierende und Angehörige der Gesundheitsberufe zu wichtigen Themen und neuesten Forschungsergebnissen zum präventiven und therapeutischen Potenzial der Ernährung.

Befähigen

Wir erstellen für Angehörige der Gesundheitsberufe sowie die Öffentlichkeit praktische Werkzeuge, um eine Ernährungsumstellung im Sinne der individuellen und planetaren Gesundheit optimal zu unterstützen.

Einbeziehen

Mit gleichgesinnten Gesundheitsfachkräften, Freiwilligen und politische Entscheidungsträger*innen setzen wir uns für einegesunde und nachhaltige Ernährungspolitik ein und erschaffen entsprechende Ernährungsumgebungen.

Ausbilden

Wir bieten Bildungsressourcen und Veranstaltungen für Medizinstudierende und Angehörige der Gesundheitsberufe zu wichtigen Themen und neuesten Forschungsergebnissen zum präventiven und therapeutischen Potenzial der Ernährung.

Befähigen

Wir erstellen für Angehörige der Gesundheitsberufe sowie die Öffentlichkeit praktische Werkzeuge, um eine Ernährungsumstellung im Sinne der individuellen und planetaren Gesundheit optimal zu unterstützen.

Einbeziehen

Mit gleichgesinnten Gesundheitsfachkräften, Freiwilligen und politische Entscheidungsträger*innen setzen wir uns für einegesunde und nachhaltige Ernährungspolitik ein und erschaffen entsprechende Ernährungsumgebungen.

MACHEN SIE MIT

Gemeinsam können wir viel bewegen

SPENDEN

Gemeinsam können wir viel bewegen

Quick-Links

PAN Academy

Die PAN Academy ist eine Online-Lernplattform, die kostenlose On-Demand-Weiterbildungskurse für Medizinstudierende, Ärzt*innen und medizinisches Fachpersonal anbietet. Jeder, der sein Ernährungswissen verbessern möchte, kann sich die verfügbaren Video-Lektionen und Kurse ansehen.

PAN University

Ernährungslehre fehlt in den aktuellen Lehrplänen der medizinischen Ausbildung. Medizinstudierende sind die Ärzt*innen von morgen, die die Zukunft des Gesundheitswesens maßgeblich mitgestalten werden. Aus diesem Grund sollten alle Medizinstudierenden ernährungsmedizinisch ausgebildet sein. Aus diesem Grund haben wir die PAN University Groups gegründet.

PAN weltweit

Wir haben nationale Niederlassungen in Ländern auf der ganzen Welt gegründet, darunter in mehreren Ländern Europas, in Israel, Südafrika und den USA. Sie haben Interesse, sich in einer bestehenden nationalen Niederlassung zu engagieren oder eine im eigenen Land zu gründen? Sehen Sie sich an, in welchen Ländern wir bereits aktiv sind.

Mitwirken

Wir wollen die Sichtweise auf Ernährung in der medizinischen Fachweltpositiv verändern. Darüber hinaus werden wir Ernährung zu einem zentralen Aspekt der Gesundheitsversorgung machen. Erfahren Sie, wie Sie PAN unterstützen und sich engagieren können.

PAN-Events

Wir veranstalten regelmäßig Webinare in deutscher und englischer Sprache zu verschiedenen Themen rund um Ernährung und Medizin. In unserem Veranstaltungskalender finden Sie anstehende Webinare des PAN Netzwerks sowie von internationalen Expert*innen.

PAN Fachkräfte

Sie suchen erfahrenen Gesundheitsfachkräfte, welche Sie zum Thema pflanzliche Ernährung beraten? In unserem Verzeichnis finden Sie Unterstützung in Ihrer Nähe. Sie arbeiten im Gesundheitswesen und beziehen pflanzenbasierte Ernährung in ihre Arbeit ein? Tragen Sie sich in unserer Liste ein!